News

Neue Ebenen am Zeltplatz

Nach der Saison ist vor der Saison! Wir wollen das Urlaubserlebnis am Zeltplatz weiter verbessern - aus diesem Grund haben wir einige Stellen am Zeltplatz begradigt und mehrere Ebenen eingeführt. Hier gibt´s die Bilder dazu!

 

Events 2019 stehen fest

Auch 2019 wollen wir mit unseren Gästen wieder wandern und feiern. Unter "Events" finden Sie alle Termine für das kommende Jahr! Seien Sie mit dabei - wir freuen uns auf Euch!

Sommernachtsfest 2018

Einen Tag nach unserem Jubiläumsabend "20 Jahre Camping Haus Seeblick" haben wir wieder gefeiert! Zahlreiche Gäste folgten unserer Einladung zum Sommernachtsfest 2018! Weitere Infos finden Sie übrigens auch auf unserer facebook-Seite

20 Jahre Camping Haus Seeblick

Wir danken all unseren Gästen für die langjährige Treue

Zahlreiche Urlauber und Ehrengäste konnten wir am Freitag, den 13. Juli zu unserem Jubiläumsabend "20 Jahre Camping Haus Seeblick begrüßen, darunter auch den Bürgermeister der Stadt Neunburg v.W. Martin Birner. Er war es auch, der nach einer kurzen Dankesrede unseres Juniorchefs die ersten Ehrungen mit durchführen konnte. Für 10, 20, und 35 Jahre Treue zum Camping Haus Seeblick konnten wir folgende Familien ehren:

  • 10 Jahre: 
    Ulrike und Roland Aberle, Petra und Klaus Konau, Marion und Dieter Pleisteiner.
  • 20 Jahre:
    Petra und Winfried Loos, Anne und Klaus Büttner
  • 35 Jahre:
    Vera Benes, Angelika und Udo Büttner.

Bei einer deftigen Brotzeit und den dazu passenden Getränken wurde noch bis spät in die Nacht gefeiert. Hier einige Impressionen:

Zahlreiche Teilnehmer bei der Karfreitagswanderung (30. März 2018)

Wie jedes Jahr konnten wir auch heuer wieder zahlreiche Gäste zu unserer Karfreitagswanderung mit Fischessen begrüßen. Von der Ortschaft Bach aus ging es um 10 Uhr Richtung Sternwarte in Dieterskirchen. Nach der 45 minütigen Wanderung bei strahlendem Sonnenschein begrüßte uns dort Johann Köppl von der Sternwarte Dieterskirchen, um uns in die Geheimnisse der Astronomie einzuweihen. Rund 60 Minuten dauerte die Führung, im Anschluss daran ging es wieder nach Bach zurück. Im Gasthaus Alter Wirt warteten dann Karpfen, Forelle und Zander auf die hungrigen Wanderer. Vielen Dank an die Sternwarte Dieterskirchen, insbesondere Johann Köppl und Dank auch an alle Gäste und Wanderer.